Jugendmedienstaatsvertrag (JMStV) abgelehnt

Nachdem es im Netz wegen des neuen Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) hoch her ging und interessante politischen Statements getwittert wurden, ist die Novellierung des JMStV auf Grund politischer Ränkespiele der NRW-CDU vom Tisch. Immerhin etwas.

E-Learning-Blog: 

Learntec 2011: Ein World Café zum Web 2.0

Auf der kommenden Learntec werde ich am 02. Februar 2011 einen netten, kleinen Workshop in Form eines World Cafés anbieten. Führungskräfte, Personaler und Trainer haben im Rahmen des Workshop die Möglichkeit, Web 2.0-Anwendungen auszuprobieren und ihre Erfahrungen in Kleingruppen zu diskutieren. Die Resonanz aus einem ähnlichen Workshop war trotz WLAN-Probleme so gut, dass ich diese Veranstaltung unbedingt wiederholen wollte.

Aus dem Proposal:

Sektionen: 
E-Learning-Blog: 

IGEL gegründet – Initiative gegen ein Leistungsschutzrecht für Presseverlage

Wie will man ein Online-Lernen-Projekt aufsetzen, wenn selbst Presseüberschriften in Zukunft nicht mehr zitiert werden dürfen, ohne eine Urheberrechtsverletzung zu begehen? So unwahrscheinlich das im ersten Moment erscheint, so erschreckend nah ist ein solches Urheberrecht, das mit dem sogenannten 3. Korb weiter überarbeitet werden soll.

E-Learning-Blog: 

Erste Blogs offline wegen des neuen Jugendmedienstaatsvertrags (JMStV)

Heise berichtet gerade, dass die ersten deutschen Blogger angekündigt haben, dass sie ihre Blogs wegen des Jugendmedienstaatsvertrags (JMStV) schließen werden. Sehr schade ist es beispielsweise um Kris Köhntopps Website. Ihn zu lesen war immer sehr informativ und kurzweilig, mit seinem Blog gehen eine Menge spannender politische und technische Inhalte verloren.

E-Learning-Blog: 

PDF zum Webinar »Wie Firmen-Wikis (informelle) Lernprozesse unterstützen«

Gestern habe ich auf Einladung von time4you im Rahmen eines Webinars über den Einsatz von Firmen-Wikis berichtet. Zwar hatte ich die mir zugedachte Redezeit ein wenig überzogen, aber es blieb doch noch genügend Raum für die Beantwortung einige Fragen.

Sektionen: 
E-Learning-Blog: 

Budgets im Forschungsfördergelderdschungel

Christiane Schulzki-Haddouti hat auf KoopTech wieder einmal ein schönes Stück Recherchearbeit veröffentlicht: Zahlenrätsel zum Innovationsstandort Deutschland. Sie wollte ermitteln, welche Forschungen mit welchen Budgets gefördert werden und dann an Hand der Budgegröße versuchen, eine politische Priorität zu ermitteln. Allerdings geben die Bundeshaushalte eine solche Aufschlüsselung nicht her und auch die Forschungsgemeinschaften haben nichts vergleichbares veröffentlicht:

E-Learning-Blog: 

Fragen, die man nicht mehr beantworten sollte

Obviously there are numerous questions that need to be addressed in terms of social/relational impact of technology, how individuals connect and create information with participative tools, and so on. But many of the previously “hot” questions about technology in education no longer interest me.

MathML-Unterstützung in Chromium und Firefox

Da Brian Kelly gerade über die Verabschiedung des Standards MathML in der Version 3 gebloggt hat, habe ich mir auch mal die MathML-Unterstüzungen in Chromium 9.0.565.0 (nigthly build) und Firefox 4.0b8pre angesehen. Der Firefox hat traditionell eine gute MathML-Unterstützung.
E-Learning-Blog: 

Seiten