Barcamp

Der elektrische Reporter berichtet vom Barcamp in Köln

Mario Sixtus, Grimmepreis-dekorierter elektrischer Reporter, hat einen schönen Videobericht zum 2. Kölner Barcamp veröffentlicht. Es geht dabei um das Phänomen »Barcamp«, was das ist und was es ausmacht (wie im den Beitrag zu hören ist, ist Barcamp eigentlich die Fortsetzung des Open Source-Gedankens in die reale Welt). Und damit ziemlich dicht dran am Thema Lernen.

Weiterlesen und -sehen beim elektrischen Reporter: Barcamp Köln.

E-Learning-Blog: 

Barcamp Hamburg: Schön wars

25° Celsius Lufttemperatur reichen mir. Wenn es darüber hinaus geht, verlangsamen sich meine Denkprozesse. Ein Wunder, dass ich am Wochenende auf dem Barcamp fähig, mich dennoch zu artikulieren. Es war nämlich verdammt warm. Wenn im Sommer sich über 200 Leute in einem Raum zusammenfinden, dann wird es kuschelig.

Das war also das Barcamp Hamburg 07: mediterranes Klima, Opening Party am Freitag in der Bar Hamburg, Samstag und Sonntag dann Sessions im Bürogebäude in der Stahltwiete 23. Allerdings konnte ich mich dann Sonntag Morgen nicht mehr aufraffen, nach Hamburg reinzufahren. Die Arbeitswoche war gut gefüllt und die Hitze hatte ihr übriges getan.

E-Learning-Blog: 

Barcamp Hamburg: Web 2.0 in Unternehmen

Falls beim Barcamp Hamburg das Interesse da ist, werde ich eine Session zum Thema Web 2.0 in Unternehmen durchführen. Das Mindmap zeigt den aktuellen Stand meiner Überlegungen.

Kommentare sind wie immer sehr willkommen da enorm hilfreich.

Barcamp Hamburg steht vor der Tür

Vernetzung, Wissen, LearningLernen, Kompetenzentwicklung, Web 2.0, E-Learning 2.0 - das sind so im groben die Themen, um die es mir in hier geht. Auch wenn ich mich eigentlich in einem kleinen Fachzirkel bewege, merke ich immer wieder, wie groß das Interesse von den unterschiedlichsten Seiten an diesem Themengemenge ist. Schließlich lernt Mensch sein Leben lang – nicht-formal, informell und Schule, Ausbildung und Beruf natürlich sehr formal.

E-Learning-Blog: 

Sessionvorschläge Barcamp Hamburg

Ich habe beim Barcamp Hamburg zwei Session-Vorschläge eingebracht. Während »WTF ist ein Information Worker?« auf eher wenig Gegenliebe gestoßen ist, scheint es ein größeres Interesse am Thema »Web 2.0 in Unternehmen« zu geben. Darüber freue ich mich allein schon deswegen, weil der Titel für sich ja ziemlich trocken rüberkommt. Ich werde das mal weiter beobachten und dann sehen, wie man so eine Session aufziehen kann.

Seiten