Kiel

Ab heute Abend: BarCamp Kiel 2011

Logo BarCamp Kiel 2011 - vier Segelboote

Keine Sorge, der offizielle Startschuss für das BarCamp Kiel fällt morgen, am Freitag. Aber heute Abend beginnen wir vom BarCamp-Team mit dem Aufbau: PA-Anlage aufstellen, DSL anschließen, WLAN für ca. 500 sich einbuchende Geräte vorbereiten, Sessionräume vobereiten, Getränke verräumen, Beamer aufstellen und noch fast tausend andere Dinge mehr … Zum Glück sind wir ein großes Orga-Team mit sehr engagierten Leuten, so dass immer irgend jemand die gerade anfallenden Aufgaben erledigt. Großartig!

 

E-Learning-Blog: 

Kieler Woche planen mit Twitter und Wiki

Auf dem letzten Webmontag dachte ich kurz daran, mit Hilfe von Twitter und Wikis etwas zur Kieler Woche aufzuziehen. Ich habe keine Ahnung, ob so etwas ohne große Vorarbeit funktionieren wird. Aber heute morgen habe ich mich mal darangesetzt und einen Twitter-Feed und ein Wiki eingerichtet.

Viele Inhalte sind da noch nicht. Aber dass sollen ja auch die Nutzer machen.

E-Learning-Blog: 

Kommunalwahl, Politiker und ein Hauch von Revisionismus

Kiel hat gerade einen kleinen Skandal, da der CDU-Politiker Stephan Ehmke, ein Diplom-Pädagoge, den in rechtsextremen Kreisen angesehenen Moskauer Professor Wjatscheslaw Daschitschew als Redner eingeladen hatte. Als Reder der »Staats- und Wirtschaftspolitischen Gesellschaft e. V.«, auf deren Homepage Perlen wie diese zu lesen sind:

E-Learning-Blog: 

Podcasts und Wikisophie beim nächsten Webmontag

Für den nächsten Kieler Webmontag (17. Dezember) stehen schon zwei interessante Themen fest. »Podcasts, die man kennen sollte« hat das Ziel, gemeinschaftlich eine Sammlung von netten, guten, schönen, interessanten Podcasts zu erstellen. Thilo Pfennigs Vortrag »Wikisophie - Wie denken Wikis?« verspricht einen spannenden Erfahrungsaustausch. Ich freue mich da schon sehr auf die Diskussion.

E-Learning-Blog: 

Kurzdemonstration Drupal auf dem Kieler Webmontag

Am heutigen Webmontag in Kiel werde ich einen kurzen Überblick über Drupal geben, was es ist und was es auszeichnet. Statt eines Folienvortrags werde ich an Hand der Drupal-Installation hier auf tschlotfeldt.de die wesentlichen Punkte demonstrieren:

Sektionen: 
E-Learning-Blog: 

5. Kieler Linuxtage

Morgen beginnen die 5. Kieler Linux- und Open Source-Tage. Dieses Jahr haben die Veranstalter ein nettes Programm mit klasse Referenten zusammengestellt. Ich freue mich schon sehr, endlich einmal Kris in Aktion zu sehen: »Mehr als 15 Jahre Linux - Vom „Expertensystem“ zum Arbeitsplatz, vom Server zum Desktop«. Von seinem zweiten Vortrag, »MySQL Performancetuning«, werde ich allerdings nicht ganz so viel verstehen.

2. WikiMittwoch in Kiel

Morgen treffen sich wieder Wiki-Interessierte zum 2. WikiMittwoch in Kiel. Beim ersten Kieler WikiMittwoch, sozusagen dem Gründungstreffen, hatten auch zwei »Überraschungsgäste« mitgemacht. Dabei wurde sich dann über ganz typische Probleme aus der Praxis ausgetauscht. Morgen wird es auch wieder um das Thema »Wiki in Unternehmen« gehen und eventuell auch, wie man das Wiki-Prinzip in der Schule verwenden könnte.

E-Learning-Blog: 

Ode an Kiel

Ich baue wie viele andere Kerle einen Grill auf, sortiere Decke, Lebensmittel und Bier-Kühler und lasse das alles wortlos auf Sophie wirken. Die untergehende Sonne lässt das Fördewasser weich schimmern, am Ufer gegenüber strahlt weiß der Sand, ganz weit hinten rechts leuchtet blau-rot der HDW-Kran, dazwischen die Segler, ein paar Schnellboote, die wie junge Hunde über die Förde tollen und zur Linken weit und offen das Meer. Ein paar Stunden noch, und der Vollmond wird genau über Heikendorf stehen.
E-Learning-Blog: 

Seiten