Keine Zeit für E-Learning

Politik und Verwaltung tun sich ja bekanntlich schwer mit diesem Internet. Es ist mittlerweile 14 Jahre her, dass Helmut Kohl auf die Frage nach seinen Plänen für den Bau von »Datenautobahnen« über die asphaltierten Autobahnen räsoniert hat. Was haben wir damals gefeixt. Nun gut, wir sind heute weiter, zumindest was das »Hochgeschwindigkeitsnetz« angeht. Allerdings scheint man noch an einigen Stellen damit zu fremdeln, wenn es über eine rein rezeptive Nutzung des Internets hinausgeht: Dänische Sperrliste mobilisiert Polizei.

(Die finnischen und schwedischen Filterlisten sind zwar auch bekannt, deren Verlinkung führt aber nicht zur Verhaftung.)

E-Learning-Blog: 

Kommentare

Ich muss sagen, in der letzten Zeit ist der Begriff "E-Learning" etwas bekannter in den Köpfen der Menschen geworden. Noch vor ein paar Jahren konnte man die Leute auf der Straße danach fragen, und so gut wie keiner wusste etwas mit diesem Thema anzufangen. Heut zu Tage gehört diese Abteilung fast schon zum Standard-Programm eines Internet-Nutzers!

Marcus

Neuen Kommentar schreiben