E-Learning und Web 2.0

August-Wilhelm Scheer ist Hauptgesellschafter der IDS Scheer AG sowie der IMC AG, zwei erfolgreichen Unternehmen in Ihren jeweiligen Branchen. Scheer ist auch Präsident des Branchenverbandes BITKOM und in dieser Funktion hat er auf der CeBIT eine Pressekonferenz zum Thema »E-Learning – ein neuer Markt mit Potential« gehalten. Dabei präsentierte er die Ergebnisse Umfrage, die vom MMB-Institut durchgeführt worden ist. Die Genauigkeit der präsentierten Daten ist mir allerdings nicht ganz klar, da ich zur Methodik nur folgenden Satz gefunden habe:

Methodik: Für die Umfrage hat das Institut für Medien und Kompetenzforschung (MMB), Essen, Personalverantwortliche in Großunternehmen im Auftrag des BITKOM befragt.

Einige Ergebnisse decken sich da schon mit meinen eigenen Erfahrungen wie zum Beispiel die Themen, die mit E-Learning abgedeckt werden. Nämlich bisher vor allem Produkt- und Prozesswissen:

Screenshot BITKOM-Umfrage E-Learning

Und ich sehe auch das enorme Potenzial, das unter dem Begriff »Web 2.0« versammelt ist. Dass Communities schon einen Anteil von 22% in den Großunternehmen haben, lässt auf mehr hoffen:

Screenshot BITKOM-Umfrage E-Learning

Neuen Kommentar schreiben