MMB E-Learning-Wirtschaftsranking 2010 ist veröffentlicht

Letzten Freitag hat das MMB-Institut während der Learntec-Online-Konferenz die Zahlen aus seinem aktuellen Branchenmonitor vorgestellt. Größte Überraschung ist dabei der Wechsel an der Spitze. Bassier, Bergmann & Kindler sind die neuer Nummer eins am deutschen E-Learning-Markt:

Ranking 2008 Ranking 2009
Screenshot Wirtschaftsranking 2008 Screenshot Wirtschaftsranking 2009

Wie schon im letzten Jahr zeigt sich die Branche sehr volatil und nicht gerade riesig. Auf Platz 25 hat es beispielsweise die Uhlberg Advisory GmbH mit einem Umsatz von 75.000 Euro geschafft. Aber es fehlen auch einige bekannte Unternehmen der Branche, spontan fallen mir gerade Digital Publishing, Digital Spirit, e/t/s Didaktische Medien, HQ Interkative Mediensysteme, Skillsoft, time4you und VIWIS ein.

Weiterlesen: MMB-Branchenmonitor I/2010 (PDF)

E-Learning-Blog: 

Kommentare

Und wir sind auch dabei :-) Zwar nur Platz 23 aber immerhin dabei. Leider haben nur 36 Firmen ihre Zahlen gegeben, daher ist diese Übersicht mit Vorsicht zu geniessen. Jeder Anfang ist schwer, daher ist es wichtig diesen Monitor regelmäßig zu veröffentlichen.

Gruss aus Lübeck
Andreas

Herzlichen Glückwunsch ;-)

Und vielen Dank an euch und die anderen Unternehmen, die sich an dem Ranking beteiligt haben.

[...] MMB E-Learning-Wirtschaftsranking 2010 ist veröffentlicht: http://www.tschlotfeldt.de/elearning-blog/1312-mmb-e-learning-wirtschaftsranking-2010-ist-ver-ffentl... [...]

Neuen Kommentar schreiben