„Learn IT!“ – E-Learning-Tag der Digitalen Wirtschaft Schleswig-Holstein

Am 2. November findet in Kiel eine Veranstaltung statt, über die ich mich ganz besonders freue. Denn es wird ein schleswig-holsteinisches E-Learning-Projekt vorgestellt, das das Potenzial hat, ein dauerhafter Erfolg zu werden. Die Idee dahinter ist, Mitgliedsunternehmen langfristigen Zugang zu E-Learning-Inhalten bei sehr geringen Kosten zu gewährleisten.

Ich finde das Projekt nicht nur deswegen großartig, weil ich eines der zehn Unternehmen bin, die hinter PELIT stecken. Es ist vor allem eine große Chance für schleswig-holsteinische Unternehmen, an praxisorientierte und aktuelle E-Learning-Inhalt zu kommen und dabei auch Erfahrungenmit neuen Formen der Weiterbildung sammeln zu können.

Am 2. November hat man Gelegenheit, sich ganz allgemein über E-Learning zu informieren und im speziellen kann man die ersten WBTs des zu IT-Themen ausprobieren.

AgendaLogo PELIT – Projekt E-Learning für die IT-Branche

14.30 Uhr Empfang

15.00 Uhr Grußwort Dr. Bettina Bonde,
Staatssekretärin im Ministerium für Arbeit, Soziales und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein

15.10 Uhr Keynote „1.0, 2.0, mobile, social: Alte und neue Möglichkeiten des Online-Lernens“
Dr. Jochen Robes, Senior Consultant, HQ Interaktive Mediensysteme GmbH

16.00 Uhr “E-Learning-Plattform der Digitalen Wirtschaft Schleswig-Holstein – eine Einführung”
Gabriela Seyer, DiWiSH-Fachgruppenleiterin E-Learning

16.15 Uhr Kaffeepause & im Foyer alle Kurse zum Ausprobieren

16.45 Uhr „Zum Kennenlernen: Die Kurse der E-Learning-Plattform“
Autoren und Team der oncampus GmbH

Panel 1: IT an der Anwendung

  • Basiswissen Linux
  • TYPO3 für Redakteure


Panel 2: IT in der Entwicklung

  • Grundlagen der Datenbank mySQL
  • Einführung in die objektorientierte Programmierung


Panel 3: Soft Skills für IT-Mitarbeiter/-innen

  • Datenschutz im Unternehmen
  • Präsentationstechniken


17.30 Uhr „E-Learning in der Praxis – ein Bericht aus dem unternehmerischen Alltag“,
Dr. Jörg Posewang, NetUSE AG

17:45 Uhr Networking beim Catering

Anmeldung

Weitere informationen zur Veranstaltung und das Anmeldeformular befinden sich auf der Website der Digitalen Wirtschaft Schleswig-Holstein.

E-Learning-Blog: 

Kommentare

Coole Sache mit dem PELIT (muss ich ja schreiben). Bin gespannt, was dabei rauskommt und ob die Kurse wirklich einen Markt finden. Mein erster Eindruck ist wirklich gut (bin ja hier vor Ort) und ich hab schon vorgeschlagen vielleicht ein paar Previews auf YouTube zu veröffentlichen. Damit könnte man auch etwas Werbung machen.

Grüße aus der Hansestadt
Andreas

Moin Andreas,

das mit den Previews ist eine schöne Idee, und ein bißchen Werbung kann dem Projekt auch nicht schaden.

Neuen Kommentar schreiben