Wikis in Schulen? Ja!

Diese Woche hatte ich Gelegenheit, vor einigen Lehrern und Schuldirektoren das Wiki-Prinzip zu erläutern und mit Ihnen darüber zu diskutieren, wo Wikis im Schulbereich Sinn machen könnten. Ich war tatsächlich überrascht, mit welcher Offenheit man daranging, sich konkrete Einsatzszenarien für ein Wiki zu erarbeiten. Wikis im Unterricht konnte man sich zwar noch nicht so wirklich vorstellen. Aber man will wohl ernsthaft Wikis als interne Austauschplattform für Lehrer etablieren. Klingt doch vielversprechend :-)

E-Learning-Blog: 
Tags: 

Kommentare

Hallo Tim,

ich habe da einen interessanten Link für Dich. Werner Prüher betreibt ein interessantes Blog, auf dem er sich u.a. genau um diese Themen kümmert (guckstduhier: http://lernenheute.wordpress.com/2008/03/10/lerncoaching/)
Vielleicht könnt ihr ja Eure Erfahrungen austauschen.

Viele Grüße in den Norden
Stephan

Moin Stephan ;-)

Das ist interessant. Vielen Dank für den Tipp und liebe Grüße in den Süden.

-Tim

Hallo Tim,
das Thema bleibt relevant. Ich werde Dich informieren, wie es weitergeht. Grüsse IF

Also als ich damals noch in der Schule war (2004) war der Besuch im Internet eigentlich an der Tagesordnung. In fast jedem Klassenraum stand damals ein PC, den man nur einschalten brauchte...

In der Berufsschule später war dann der Rechner mit Internet an der Tagesordnung. Es verging eigentlich keine Stunde, wo man den Pc bzw. Internet nicht benutzen sollte...

Mark

Hallo Mark,

vielen Dank für deinen Kommentar. Damit ergibt sich bei mir schon wieder eine ganz neue Vorstellung zum Thema "Computer im Unterricht".

Hi Tim,

kein Problem. Also ich kann jetzt nicht von anderen Schulen berichten, aber bei uns in der Schule und auch in den 2 anderen Berufsschulen, die ich besucht habe, war eigentlich alles wie in meinem obigen Post beschrieben. Ich hab jetzt mal noch einen jüngeren Bekannten gefragt, und dieser bestätigte mir auch, dass im Unterricht (Gymnasialklasse) eigentlich regelmäßig das Internet mit eingebunden wird.

Ehrlich gesagt kann ich mir in der heutigen Zeit etwas anderes gar nicht vorstellen. Solange keine uralten Lehrer unterrichten, die sich gänzlich gegen jedes moderne Medium sträuben, sollte in jedem Lehrinstitut Zugriff aufs Internet möglich sein.

Gruß Mark

Hallo,
ihr habt anscheinend schon Erfahrungen mit Wikis in der Schule gemacht. Ich schreib derzeit meine Examensarbeit darüber wie man mit Wikis ein Schulbuch für den Informatikunterricht realisieren kann. Dazu habe ich einen Fragebogen entwickelt. Ich würde mich freuen wenn ihr an der Umfrage teilnehmt. Dies online möglich und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Besuch einfach folgenden Link:
http://wwwmath.uni-muenster.de/did/umfragen/ddi-1/umfrage_index.html

Gruß Christian

Neuen Kommentar schreiben