Social Media und die Inc. 500

Ich habe keine Ahnung, wie aussagekräftig eine Studie zum Kommunikationsverhalten der 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen in den U.S.A im Allgemeinen und für den deutschen Markt im Speziellen ist. Im Themenblog ist darüber zu lesen:

Das amerikanische Business-Magazin Inc. hat seine Inc. 500-Studie aus dem Jahr 2007 in diesem Jahr wiederholt. Die Untersuchung erforscht, wie sich die am schnellsten wachsenden US-Firmen, genannt Inc. 500, an digitale Kommunikationsmittel anpassen.

Wie bereits im Vorjahr wurden die Unternehmen nach ihrem Nutzerverhalten und ihrer Vertrautheit mit Sozialen Medien befragt. Dabei stellte Gartner Fragen zu den sechs wichtigsten Medien: Blogs, Podcasts, Online Videos, Soziale Netzwerke und Wikis.

Interessant ist, dass Wikis in der Beachtung mächtig aufgeholt haben. 2007 kannten bzw. waren 16% der befragten Unternehmen mit Wikis vertraut, während nun in der diesjährigen Befragung 35% das Wiki-Prinzip kannten (ich hatte hier berichtet). Eine tatsächliche Verwendung finden Wikis immerhin in 27% der Firmen. In 39% der befragten Unternehmen wird sogar gebloggt und 45% verwenden Online-Videos!?!

Grafik Social Media-Nutzung in den Inc. 500 Unternehmen
Quelle: University of Massachusetts Dartmouth Center for Marketing Research: Social Media in the Inc. 500: The First Longitudinal Study.

Neuen Kommentar schreiben