Akquise

Vor den Feiertagen

So, dieses Jahr ist bürotechnisch so gut wie geschafft ;-) Projekte sind für die Feiertage geparkt, wichtige Gespräche erledigt und To-Dos abgearbeitet. Schreibtisch aufräumen. Und ab und zu ruft doch tatsächlich auch noch ein Interessent an. Der, wohl genauso wie ich, gerade die Ruhe für ein paar strategische Gedankengänge hat. Klasse.

E-Learning-Blog: 

Zum ersten Mal: Akquise mit XING

Heute habe ich mir die Zeit genommen und versucht, XING als ein Akquise-Instrument zu nutzen. Meine Aufgabe bei der Nitor ist ja die Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs E-Learning. Dazu gehört natürlich auch die Akquisition von Kunden und Projekten. Nun bin ich zwar schon seit 2004 bei XING bzw. OpenBC, heute aber habe ich zum ersten Mal die Power-Suche »Mitglieder, die suchen, was ich biete« genutzt, um damit neue Kontakte zu knüpfen. Auf das Ergebnis bin ich sehr gespannt.

Selbständig werden als E-Learning-Berater

Der 1. Business Blog-Karneval in Deutschland hat begonnen. Das Thema lautet

Akquise: Kunden und Aufträge finden und gewinnen.

Ein Thema, das natürlich auch mich beschäftigt, wenn auch nicht mehr aus der Perspektive eines Selbständigen.

Kundengewinnung im Beratungsumfeld funktioniert nur über eine gute Beziehungsarbeit. Denn bevor es zu einer Geschäftsbeziehung kommt, ist erst einmal Vertrauensarbeit angesagt – zurecht, wie ich meine. Wenn man sich einen Berater ins Haus holt, will man sich auf den auch verlassen können. Dazu ist jedoch Vertrauen Voraussetzung, dass erst einmal erworben werden will. Und so etwas geht natürlich nicht über Nacht und eigentlich auch nur über die Empfehlung zufriedener Klienten.

E-Learning-Blog: 

Deutschprachiger Blog Carnival: Wie finde und gewinne ich Kunden und Aufträge?

Elke Fleing initiert gerade einen der ersten Blog Carnivals im deutschsprachigen Raum. Es geht um das Thema Akquise für Selbständige. Dazu hat Elke viele Blogger angeschrieben und um Beteiligung geworben.