Beratung

Hausmitteilung: Auf Wiedersehen und herzlich Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich schreibe Ihnen heute, weil ich Sie über eine für mich sehr positive Veränderung zum 1.04.09 informieren möchte. Durch unsere Kontakte kennen Sie vielleicht schon meine Leidenschaft für alles Neue rund ums Web 2.0. Jetzt habe ich mich dazu entschlossen, ein neue berufliche Herausforderung in diesem Bereich anzunehmen und meinen Weg als selbständiger Berater zu gehen.

Damit haben wir diese Woche die Nitorkunden über meinen Schritt informiert.

Terminkollision

Terminkollisionen sind unvermeindlich, und manchmal ist das dann wirklich ärgerlich. Heute Abend würde ich sehr gerne zum Kieler Webmontag gehen. Nachdem ich dort vor vier Wochen von einer Schüler- und Azubi-Plattform berichtet hatte, stellt Nils Karwen heute sein Projekt vor:

E-Learning-Blog: 

Tim Schlotfeldt

Sektionen: 

Moin!

Ich bin Tim Schlotfeldt und arbeite im Bereich Digitalisierung und IT-Consulting.

Von 2012 bis Juni 2018 habe ich das Cluster DiWiSH – Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein geleitet. Das ist ein Netzwerk von Unternehmen, Hochschulen und Institutionen mit den Branchenschwerpunkten IT, Medien, Design. Das Cluster DiWiSH kümmert sich um die Digitalisierung in Schleswig-Holstein!

In einem früheren Leben war ich E-Learning-Spezialist. Ich war lange Jahre selbständiger Berater für Online-Zusammenarbeit und E-Learning. Aus der Zeit rührt auch mein Fach-Blog zum Thema E-Learning, das E-Learning-Blog, unter www.tschlotfeldt.de/elearning-blog, das ich als Informationsarchiv weiterhin online halte, aber nicht mehr aktualisiere.

Die E-Learning-Branche habe ich schon vor vielen Jahren verlassen. Statt dessen hat sich mein Tätigkeitsschwerpunkt hin zur Digitalisierung (Digitale Transformation), Innovation und Geschäftsmodellentwicklung verändert.