Drupal

Drupal als ein Community LMS an der Uni Duisburg-Essen

Über Drupal hatte ich schon das eine oder andere Mal etwas geschrieben, unter anderem auch im Hinblick auf ein Learning Content Management System. Es gibt entsprechende Projekte, z.B. DrualED oder das Drupal Community-LMS (DrupaLMS), von dem Michael Kerres gerade berichtet hat. Britta Voss erprobt in einem Seminar zur Mediendidaktik den Einsatz von Drupal als ein Community LMS:

DLMS

Drupal Community LMS (DrupaLMS) basiert auf folgenden Überlegungen: Es bietet Seminar- oder Lerngruppen eine Umgebung,

  • .. in der sie aktiv und gemeinsam an Lernaufgaben arbeiten
  • .. in der die Ergebnisse von Lernprozessen unmittelbar sichtbar und dokumentiert sind ("Portfolio-Ansatz")
  • .. in der die Mitglieder der Gruppe "persönlich" sichtbar werden und
  • .. in der sie sich auch persönlich austauschen können sowie Anmerkungen Kommentare und Wertungen abgeben können
  • .. in der Blogs geführt werden können und externe Blogs zusammengeführt werden
  • .. in der Texte, Materialien, Verweise und Werkzeuge - seitens der Lehrperson und von Lernenden - eingestellt werden können
  • .. in der sachlich relevante Inhalte aus dem Internet per Newsfeeds aggregiert und zur Verfügung gestellt werden
  • .. in der jederzeite Befragungen erstellt und ausgewertet werden können
  • .. die abgestufte Formen der "Privatheit" von Äusserungen ermöglicht
  • .. die "inplace" Editierfunktionen bietet, wie sie etwa bei Wikis üblich sind.
Tags: 

IBM setzt Drupal ein (fiktiv)

Die IBM ist ja seit einigen Jahren groß im Geschäft mit Open Source-Lösungen. Und die IBM beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit den Möglichkeiten der Social Software in der Weiterbildung und Kompetenzentwicklung. Man darf schließlich nicht vergessen, dass »Big Blue« sich in den letzten Jahren von einem Hardware-Hersteller zu einem Beratungshaus gewandelt hat.

Tags: 

Drupal aktualisiert

Ein Update des hier eingesetzten Drupal auf die Version 4.6.4 wurde eingespielt. Natürlich hat das Upgrade nicht reibungslos geklappt, nicht eingeloggte Nutzer bekamen leider für ein paar Minuten ein access denied zu sehen. Ein beherztes

INSERT INTO node_access VALUES (0, 0, 'all', 1, 0, 0);

beendete das Fehlverhalten dann aber schnell.

E-Learning-Blog: 
Tags: 

Drupal und WebCT aus Anwendersicht

Charles Lowe hat am Ende des Semesters seine Studenten an der Purdure University West Lafayette, Indiana nach deren Erfahrungen mit WebCT und Drupal gefragt. Da bei Drupal die Gruppenkommunikation konzeptionell im Mittelpunkt steht, ist es nicht weiter verwunderlich, dass Drupal von den Studenten klar favorisiert worden ist. Interessant fand ich dann aber noch einige weitere Bemerkungen:

E-Learning-Blog: 

Drupal Upgrade

Nach einem Update von der Version 4.5.2 ist nun für die Auslieferung der Inhalte Drupal in der aktuellen Version 4.6.1 verantwortlich.

Drupal ist ein sehr interessantes Project, das man im Weiterbildungskontext auch als ein Learning Content Management System bezeichnen kann. Es ist konzeptionell durchdacht und von einer sehr hohen technischen Qualität.

E-Learning-Blog: 
Tags: 

Drupal als ein Learning Content Management System

Drupal ist ein System aus der Open Source Welt, das auf Grund seiner Eigenschaften geradezu prädestiniert ist als Learning Content Management System (LCMS) – obwohl die beiden Schöpfer von Drupal, Dries Buytaert und Hans Snijder, dies damals gar nicht im Sinn hatten.

Tags: 

Seiten