Schule

Frankreichs Laptop-Projekt an Schulen anscheinend gescheitert

Auch in Frankreich gibt es ein Projekt à la Laptops an Schulen. Im Jahr 2001 wurden 45 Millionen Euro für Laptops und Software aufgewendet (die Heise-Meldung ist allerdings etwas unkar, denn ich gehe mal nicht davon aus, dass sich die französischen Schüler mit 8 Jahre alten Laptops abmühen müssen).

Nach einer Studie von TNS Sofres gilt dieses Projekt als gescheitert:

E-Learning-Blog: 

Mehr über Scoyo im Corporate Blog

Über Scoyo hatte ich hier schon berichtet und auch im Wiki einen Eintrag angelegt. Man gibt sich bei Scoyo noch verschlossen, aber Anfang Juni hat dann jemand freundlicherweise im Wiki den Hinweis auf das Corporate Blog bei Scoyo hingewiesen (habe ich natürlich gleich getwittert).

Edupunk

Das passt zur jüngsten Diskussion um Lehrer und Internet: Die Idee des Edupunk, was sich eingedeutscht als Bildungs-Punk nur noch halb so sexy anhört. Für mich ist der Begriff Edupunk neu und ich habe ihn mir auch noch nicht erschließen können. Soweit ich es bisher verstanden habe, steckt dahinter die nicht unsympathische Idee der antiautoritären Erziehung (und wie Downes anmerkt, ein wenig Infantilismus).

E-Learning-Blog: 

Wikis in Schulen? Ja!

Diese Woche hatte ich Gelegenheit, vor einigen Lehrern und Schuldirektoren das Wiki-Prinzip zu erläutern und mit Ihnen darüber zu diskutieren, wo Wikis im Schulbereich Sinn machen könnten. Ich war tatsächlich überrascht, mit welcher Offenheit man daranging, sich konkrete Einsatzszenarien für ein Wiki zu erarbeiten. Wikis im Unterricht konnte man sich zwar noch nicht so wirklich vorstellen. Aber man will wohl ernsthaft Wikis als interne Austauschplattform für Lehrer etablieren. Klingt doch vielversprechend :-)

E-Learning-Blog: 
Tags: 

Bertelsmann: E-Learning für Kinder und Jugendliche, entsteht da ein neuer Nachhilfe-Anbieter?

Nachdem es ja schon lange gerüchtet hat ist nun auf kress.de etwas mehr Offizielles zum Projekt Scoyo zu lesen, zudem gerade erst auch Ulrich Schmid vom MMKH als Leiter der Produktentwicklung dazugestoßen ist:

Seiten