Das nächste WBT zum AGG (Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz)

Heute hat sich ein weiterer Akteur der E-Learning-Branche mit einem kommenden Web Based Training (WBT) zum AGG gemeldet. Digital Spirit bietet ein optionales Abo-Modell, in dem jährlich ein neues Fallbeispiel den Kunden zur Verfügung gestellt wird. Ausgeliefert wird das Lernprogramm ab Mitte September. In der Produktbroschüre ist dabei von einer »ersten Version« die Rede, das heißt wohl im Klartext, dass ähnlich wie bei unserem Nitor-Lernprogramm die Komplettversion erst später fertig gestellt sein wird (wir planen als Auslieferungstermin den 27. Oktober).

Die Idee mit dem Abo-Modell klingt aus betriebswirtschaftlicher Sicht natürlich interessant. Nach den ersten Erfahrungen mit den Lernprogrammen kann man auch abschätzen, ob es aus didaktischer Sicht Sinn macht. Wenn ja, könnte ich mir vorstellen, dass auch Nitor so einen Dienst anbietet.

Weiterlesen:

Disclaimer: Ich bin bei der Nitor GmbH für die Entwicklung des Lernprogramms zum Thema Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, das wir gemeinsam mit der RWE Academy realisieren, zuständig. In meinem E-Learning-Blog habe ich eine kleine Ecke als »Projektblog AGG« eingerichtet, in dem ich unregelmäßig über die Themengebiete AGG und E-Learning sowie zum Projektstatus schreibe. Der erste Beitrag dieser Reihe lautete Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und E-Learning.

Neuen Kommentar schreiben