Jaron »Captain Obvious« Lanier

Jaron Lanier in der Süddeutschen:

Das einzig Positive am Internet in diesem Zusammenhang besteht darin, dass es möglichst viele kreative Individuen schnell und unkompliziert zusammenbringen kann.

Yep. Genau das ist das große Ding. Niemals vorher war es möglich so viele Menschen so unkompliziert kommunizieren zu lassen.

Nicht mehr. Aber auch nicht weniger. Ansonsten kann ich ich Jarons Aussagen allerdings nicht ernst nehmen.

Zum Verhältnis von SPIEGEL, Süddeutsche &amp Co zu Wikipedia sei nochmal auf einen Artikel von Wolfgang Sommergut verwiesen: Wikipedia als Zielscheibe von Web-2.0-Gegnern.

E-Learning-Blog: 

Neuen Kommentar schreiben