Interview zum G8

Nein, das ist kein Vorwurf, das ist ja womöglich sogar auch politisch so gewollt. Also das ist kein Vorwurf, das ist einfach eine Feststellung. Nur was immer ein bisschen nach Doppelmoral riecht, dass man jetzt sagt, oh, die Demonstranten haben es eskalieren lassen - und das ist natürlich gar nicht richtig. Das ist ganz objektiv so, dass es bis jetzt keine Großveranstaltung gab, die derartig im Vorfeld schon vorgeheizt und vorgesichert wurde.

Der Münchener Polizeipsychologe Georg Sieber im Interview mit Deutschlandradio Kultur.

Weiterlesen und Podcast: Eine "einsatztechnische Dummheit". Übrigens ist der Titel im Vergleich zum Inhalt des Interviews vom Deutschlandradio sehr zurückhaltend gewählt.

E-Learning-Blog: 
Tags: 

Neuen Kommentar schreiben